Häufig gefragt

Ich habe meiner Gemeinde bereits ein SEPA Mandat erteilt. Warum muss ich es noch einmal ausfüllen ?

Zum 01.01.2022 übernimmt der WDS Verlag das Amtsblatt Elsenztal. Leider dürfen wir aus Datenschutzgründen Ihr bisheriges SEPA Mandat nicht übernehmen. Deshalb müssen Sie uns dieses ausfüllen und, verbunden mit Ihrer Amtsblatt-Bestellung, erneut zukommen lassen.

Wo muss ich das Formular abgeben bzw. hin senden ?

Sie können uns das ausgefüllte und unterschriebene Formular auf folgenden Wegen zukommen lassen:

  • per e-Mail auf wds@wds-druck.de
  • ausgedruckt bei Ihrer zuständigen Gemeindeverwaltung abgeben. Diese lassen uns die Formulare zukommen
  • per Post an WerbeDruck Schneider, Industriestraße 20, 74909 Meckesheim

Was muss ich tun, wenn ich mein Amtsblatt-Abo ändern möchte ?

Am besten senden Sie uns eine Mail, in der Sie uns folgende Daten nennen:

  • Ihr bisheriges Abonnement (z.B. gedruckt, Kombi (gedruckt& online)
  • Ihre Adresse (die die Sie uns auch im Bestellformular genannt haben)
  • Ihr neues gewünschtes Abonnement (zB. gedruckt, nur online, kombi).

Wir stellen Ihr Abonnement dann gemäß der neuen Abo-Art um. Falls Sie hierfür Zugangsdaten benötigen, senden wir Ihnen diese rechtzeitig zu. Falls Sie bereits ein Kombi-Abonnement hatten und in Zukunft nur noch die Online-Ausgabe möchten, können Sie die Ihnen bekannten Zugangsdaten einfach weiterhin nutzen.